[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3828: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3830: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3831: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 3832: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3247)
Ashkantra • - Wirtschaft... Gold... Loot... RP Shard...
Ultima Online

Ashkantra

Ultima Online Rollenspiel Community



Aktuelle Zeit: 29. Sep 2022, 18:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wirtschaft... Gold... Loot... RP Shard...
BeitragVerfasst: 28. Jan 2004, 00:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Dez 2003, 10:22
Beiträge: 375
Wohnort: Koblenz
So wir haben uns im Zuge der Erneuerung ein Paar Gedanken zur Wirtschaft und dem dazugehörigen Themen gemacht.

Da wir für uns immernoch den Status eines RP Shards beanspruchen, wollen wir die gesellschaftlichen Vorzüge (Reichtum, Macht) an RP binden und etwas weniger von dern Engine. Bislang war es so, dass ein Char auf FL eingeloggt hat und innerhalb von wenigen Tagen unmengen an Gold in seinen Beuteln gebunkert hat. Dieses soll sich nun ändern.

- Wir werden 1 Goldstück auch einen Wert geben sprich es wird nicht mehr mit tonnenweise Gold bezahlt

- Wir werden den Monsterloot stark herunterschrauben, so dann ein Krieger nur noch etwa 20%-30% seines Einkommens daraus hat. Das Jagen wird hauptsächlich dem Skillen und der Suche nach seltenen Items dienen. Dafür wird euch auch keiner anscheissen, wieso ihr denn stundenlang in Dungeons hockt.

- Charachtere die zu "Vereinigungen" gehören wie "Staaten" und dort im Dienste des Lehnsherren stehen werden von ihm Lohn / Sold erhalten. Dieses soll in Zukunft die Haupteinnahmequelle für Charachtere neben dem Handeln sein. Alternativ kann man für Rassen wie Drow / Ork Plünderungen auf die Beine stellen, in denen sie ihre monatlichen Beutezüge machen, das Ganze wäre dann ein "Schlachtfest".

- Wir werden durch NPC Preise den Markt ein wenig regeln. Sprich NPC verkaufen Endprodukte teuer und Rohstoffe billig. Verkaufen an NPC wird sich nicht mehr in dem Maße lohnen. Dafür will ich für Handwerker gegen einen Obulus Spielervendoren einführen, mal sehen was sich da basteln lässt. Zusätzlich werden wir gelegentlich im Rahmen von Quests Grossaufträge erteilen.

- Der Staff wird nur in Ausnahmefällen Gold generieren und ins Spiel stellen ansonsten läuft alles autark ab. So soll Ashkantra nicht so inflationär wie FL werden. Preise sollen möglichst lange konstant bleiben.


Wir wollen damit erreichen, dass sich Spieler stärker in die Gesellschaft von Ashkantra integrieren und angagieren, in welcher auch immer. Wenn keine Protestaufgebote hier gemacht werden, dann würden wir gerne weiter in dieser Richtung arbeiten.

Meinungen? Anregungen? Wünsche?

_________________
Let's misbehave!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jan 2004, 00:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jan 2004, 22:32
Beiträge: 123
Wohnort: Krefeld
hm prinzipiell begrüß ich das sehr

aber mal ne frage:
ist das nicht gewissen klassen gegenüber etwas unfair?

also zb. ich als hexe werde bestimmt nicht an irgendnem hof angestellt sein, ergo kein lohn, loot bleibt aus -> damit muss ich mir richtig gute sachen klauen? *g*

bzw...ich steig noch nciht ganz durch, sinken die preise dann auch für highendrüstungen zb. gleichermaßen?
öhm dann versteh ich den sinn des ganzen nicht so wirklich *g*

ob nun 10.000 goldstücke viel sind oder 10.000.000 ist doch egal, ist nurn anderer maßstab, am prinzip ändert sich nix....oder hab ich da jetzt was falsch verstanden? :)

_________________
They wait for me back home
They live with eyes turned away
They were the first ones to see
They are the last ones to bleed


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jan 2004, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Dez 2003, 12:08
Beiträge: 122
Wohnort: Darmstadt
ich dachte der bisherige besitz wird in gold aufgewogen und mitgenommen? was macht man dann mit den chars die schon reich waren? :>

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jan 2004, 14:49 
Offline

Registriert: 2. Jan 2004, 14:07
Beiträge: 23
Ich finde man sollte das Wirtschaftsystem so lassen wie es ist, der Markt reguliert sich schon selber.

So Bindungen wie an einen Lehnsherrn, ist bei Menschen vertretbar.
Aber das z.b bei anderen Rassen nur durch Plünderungen möglich sein soll 70% seines Goldes zu verdienen halte ich für unsinnig.

mfg

saru


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jan 2004, 17:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jan 2004, 10:55
Beiträge: 181


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jan 2004, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Dez 2003, 10:22
Beiträge: 375
Wohnort: Koblenz

_________________
Let's misbehave!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jan 2004, 19:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jan 2004, 20:53
Beiträge: 67
Wohnort: Langen

_________________
Bild

Da sieht man wie alle drow's verrückt nach mir sind , da Bring ich die mal biem zählen auseinander , und da fangen sie schon an zu explodiren :yaso:


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Jan 2004, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Dez 2003, 12:08
Beiträge: 122
Wohnort: Darmstadt
Also wenn ich das richtig verstanden hatte bleiben die Chars ja auf jedenfall, sonst würde man ja auch nicht seinen Besitz als Gold mitnehmen können ;)

Und ich hoff mal nicht dass nen kleines Haus absofort 3 Millionen kostet...ausserdem so reich war ich nun auch nicht *hust*

Hört sich aber alles sehr interessant an was Swaggo da geschrieben hat..steigert die Vorfreude...also hop hop ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jan 2004, 07:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jan 2004, 03:10
Beiträge: 42
naja.. das mit dem gold ist ja ok..
denn wenn weniger gold da ist, kostet (fast) alles auch weniger.

daher wird ein kleines haus auch ned die 3 mio. kosten.

und nun rechne mal alles nach was du hast.

ich habe 4 häuser... alle recht groß, von marmorvilla bis marmorvilla^^. große grundstücke, exclusive lage.. gotara markt, arena... und und und. dazu kommen noch die items die man hat, wie alle drachenrüstungen die es gibt beschlagen.. bei euch moschern isses ne teure platte.. dazu die berge von gold die ihr hortet...


also arm werdet ihr nicht sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wirtschaft... Gold... Loot... RP Shard...
BeitragVerfasst: 29. Jan 2004, 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Jan 2004, 13:34
Beiträge: 2


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jan 2004, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jan 2004, 17:40
Beiträge: 197
Wohnort: Mettmann

_________________
--==Macht korrumpiert, viel Macht korrumpiert viel==--

»Ein Gott ist auch nur ein mächtiger Magier«

«Konfuzius sagt: "Charaktere die nicht aufsteigen sterben!"»


Zuletzt geändert von Laêthyra Toifar am 30. Jan 2004, 10:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jan 2004, 23:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Dez 2003, 10:22
Beiträge: 375
Wohnort: Koblenz

_________________
Let's misbehave!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Jan 2004, 23:32 
Offline

Registriert: 1. Jan 2004, 15:37
Beiträge: 17
Wohnort: Kassel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Jan 2004, 04:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29. Dez 2003, 19:56
Beiträge: 1715

_________________
Bild
"And naught shall be left but shattered thrones, whith none to rule them but the dead."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Jan 2004, 09:24 
Pro!

Mal sehn wies läuft, vieleicht mal ne möglichkeit auch mit low skill chars kohle zu machen 8)

und das mit der reduzierten geldmenge find ich auch gut, ganz einfach weil es besser klingt/aussieht, wenn ein krieger mit 300 gold statt 30.000 oder sogar 3.000.000 gold rumrennt (man bedenke: ein KRIEGER mit 3.000.000 -drei millionen- goldstücken (stell sich einer die tonnen an gold vor...) sahera, bitte führ papiergeld, banken und aktien incl. börsensystem ein ... lol)

;-)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Jan 2004, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jan 2004, 10:55
Beiträge: 181
@urviech: gutes stichwort mit der bank..

neue fragen (diesmal passen sie sicher mehr zum thema wirtschaft und co):
wie wird das btw mit den banken laufen? wird es kredite (sicher eher bei playerchars) geben oder von playern geführte banken?
wie werden die standartbanken funzen? kann ich wie normal in eine bank was reinlegen und 1 min später es bei der anderen abholen oder wirds realistischer sein?
wird es lagerfächer geben bzw lagerhäuser, die man mieten kann?
wird die bank wieder alle arten von items fassen oder wird das auf "kleinvieh" beschränkt? oder vielleicht sogar nur auf gold?
kann ich nur eine bank nutzen in der stadt, wo ich "gemeldet" bin/an die ich gebunden bin (soweit ich mich erinnere war so ne art städtebindung mal geplant, oder?)?

mal was anderes: wie wird das mit den märkten in zukunft ablaufen? werden die leute wieder fest nen marktstand haben können? wird es mehr als einen markttag geben? wird es marktlizenzen/handelslizenzen geben gegen eine kleine gebühr? wie werden zünfte da in den markthandel mit eingeflochten? haben alle zunftmembers eine automatische handelslizenz?

ein kleiner denkanstoss:
vielleicht wäre es gut, daß stände erst am markttag oder einen tag davor mietbar wären (wer zuerst kommt...)... dann müßten die anbieter ihr zeug von einer lagerhalle immer direkt am markttag erst ihre waren zum marktplatz(zur markthalle vielleicht.. sowas hat mehr flair als ein blumiger 'heckenmarkt'?!) transportieren.. das wären richtige kleine schutzbedürftige karavanen, die gold für diebe und räuber und son gesindel bedeuten würden^^

ok.... dann wars das für mich erstmal wieder mit fragen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Jan 2004, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jan 2004, 17:40
Beiträge: 197
Wohnort: Mettmann

_________________
--==Macht korrumpiert, viel Macht korrumpiert viel==--

»Ein Gott ist auch nur ein mächtiger Magier«

«Konfuzius sagt: "Charaktere die nicht aufsteigen sterben!"»


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Jan 2004, 11:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Dez 2003, 10:22
Beiträge: 375
Wohnort: Koblenz

_________________
Let's misbehave!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Jan 2004, 12:54 
Offline

Registriert: 1. Jan 2004, 15:37
Beiträge: 17
Wohnort: Kassel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Jan 2004, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jan 2004, 17:40
Beiträge: 197
Wohnort: Mettmann

_________________
--==Macht korrumpiert, viel Macht korrumpiert viel==--

»Ein Gott ist auch nur ein mächtiger Magier«

«Konfuzius sagt: "Charaktere die nicht aufsteigen sterben!"»


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Feb 2004, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jan 2004, 05:05
Beiträge: 59
Wohnort: Bremerhaven
Das mit der Goldmenge zu senken finde ich ansich recht ok. Das einzige prob, was ich dabei habe ist (und wenn ich es falsch gelesen habe steinigt mich) dass häuserbau teuer ist.
wir können alle unsere gegenstände in gold auszahlen lassen und mit auf die neue map nehmen. ggf. wird die "menge" dezimiert, ohne dabei an wert zu verlieren, auch ok. aber auf fl hab ich theoretisch ein eigenes haus, ne art "schule" mit kapelle gehabt (unbenutzt, halbwegs sdl eigentum aber keiner hat nen schlüssel ausser mir*g*) sowie ein gildenenhaus und einen gesponsorten markstand in got für die helfende hand.
macht also c.a.4 wohnstätten (nicht alle meins, aber von mir geführt)
wenn nun aber der hausbau soo immens teuer ist, sehe ich mich amende wieder gezwungen, jagen zu gehen (eigentlich bin ich froh, es nichtmehr zu müssen wegen fast ausgeskillt und genug gold) das führt wieder dazu, dass ich rp vernachlässigen muss.

in meinen augen ein teufelskreis. und begonnen hat er damit, dass häuser trotz "stärkerer wärung" die selbe goldsumme kosten (wie gesagt, bin mir nicht sicher, ob ich es recht verstanden habe)

soweit zu gold. nu zu den anfängern.

ich finde es nur logisch, dass sie es am anfang schwer haben, und finde es sogar recht gut. jedoch sollte man dann (ggf. hier im forum) den noobs die möglichkeit geben, sich gemeinschaften anzuschliessen (gilden). sprich z.b. nen forum oder so, wo sich alle gilden vorstellen, aus dem man vergleiche ziehen kann. jetzt könnt ihr sicher sagen: "ihr habt doch ne hp und nen gildenforum, klärt das darüber oder im rp-forum" aber das wäre nicht das, was ich meine. denn wer liest schon jede hp, sucht überall die konzepte raus und nortiert sie sich, um am ende zu entscheiden? ich meine ein geschlossenes forum, wo eben alle konzepte und ooc anschreibmöglichkeiten drinne stehen, so dass anfänger sich ein klares bild schaffen können (sozusagen das forum als eine station dafür, wenn die gilden rekruten suchen, was sie bieten, was sie verlangen, kein direktes konzept, erher sowas wie "werbung" für neue rekruten)

soweit zu noobs und noob hilfe für schweren start.. und nu öhm.. *grübel* rest hab ich vergessen :heilig:

ach ja, öhm.. "ausskillen" muss nicht immer dazu führen, dass der char langweilig wird. man kann immernoch ziele haben... nicht skill macht nen char, sondern ansehen, macht. und macht kann man nie genug haben, es gibt immer neider... wieso die gm schmiede langeweile bekommen versteh ich nicht. nur so.. halb ooc*g*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Feb 2004, 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jan 2004, 21:51
Beiträge: 129
Wohnort: Eddersheim
Da hatt Arina recht ist bei mir und Aladron auch so. Ich hatte auch 2 Häuser und muss mich ebenso um die Zunft kümmern. Prinziepjel ist die Idee den Goldumlauf zu veringern ne gute Idee nur sollte man dan auch die Preise angemessen verteilen. Angenommen die ganzen Gilden Cheffis müssten die Gilde neu aufbaun/zahlen (was sie wohl müssen) verscheppern ihr ganzes Gold in den Bau des Gilden/Zunft Geländes ( ich denk keiner will ne häßliche standart Gilde). Also haben sie am Schluss, wen sie nicht wirklich 10-20 mille hatten, doch kaum was für sich selber oder wen sie pech haben reicht das dan erst gar nicht für den Gilden-Aufbau, wäre ja nen bissjen dumm.
Also wie das mit den Gilden imo ist weiß ich nicht aber wens so wie mit den Häusern ist sieht schlecht für die Cheffe aus.

Ich bin trotzdem auf alle fälle dafür das man nen bissjen Gold aus'm spiel nimmt und aber auch nochma zu den Schmiedewaren (hoffe das passt hier rein), ganz knapp gesagt früher hatte jeder noob ne Blutstein Platte. Das sollte auf Ash nicht mehr so sein, die Preise der Rüsstungen sollte man angemessen verteilen und auch die Fundrate anders setzen. Damit das nicht wieder vorkommt.

Dan zu den langweilenden GM schmieden,
kan ich dir vieleicht beantworten, arina. Für GM Schmiede wurde es einfach langweilig weil sie nur noch da waren zum Rüsstungen kaufen/verkaufen, Barren kaufen/verkaufen. Dort gab es dan kaum RP, wo auch wen man nur minen und schmieden musste. Vieleicht ändert sich das ja dan auf Ash weil Schmiede ja auch kämpfen dürfen. Heißt zwar nicht das das mehr RP bei Schmieden bringt aber vieleicht mehr Motivation mal doch einzuloggen und zu spielen. Ich hoffe der Staff überlegt sich auch in dieser Hinsicht vieleicht auch noch etwas für die Schmiede, kleine RP Aktionen in der Mine halt sowas in der Richtung.

:roll:

_________________
Fengrot Hilsm [ME], Stellvertretender Zunftmeister der HzM, Schmied

Lusien Jull [ME], Kriegerin

Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Feb 2004, 16:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Dez 2003, 10:22
Beiträge: 375
Wohnort: Koblenz

_________________
Let's misbehave!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Feb 2004, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jan 2004, 05:05
Beiträge: 59
Wohnort: Bremerhaven


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Rollenspiel Community von Ultima Online