Ultima Online

Ashkantra

Ultima Online Rollenspiel Community



Aktuelle Zeit: 13. Aug 2022, 07:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Von Angst und Tod
BeitragVerfasst: 2. Aug 2004, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Mai 2004, 11:08
Beiträge: 51
Wohnort: Oerlinghausen
Vor dem dicken Bauern stand eine vermummte Gestalt. Ihre Stimme war dunkel und undeutlich, ihre Ausstrahlung unheimlich. "Wann bekomme ich es? Ihr wisst ja, was für Leute in den Landen herumlaufen...", krächzte es aus der Kapuze heraus, gefolgt von einem Kichern, dass es dem Bauern eiskalt über den Rücken laufen ließ. "I...ist gut. Ihr bekommt das Gold übermorgen!", stotterte er. Eine leichte Bewegung der Kapuze verriet, dass der dunkle, große Mann die Augenbrauen zusammenzog. "Übermorgen ist zu spät. Ich will es morgen haben!", knurrte er in bösartigem Ton. Der Bauer zog ein wenig am Kragen seines dreckigen Hemds. "Aber bis morgen... kann ich das Gold unmöglich zusammenhaben! Gebt mir noch zwei Tage!", sprach er kleinlaut, geradezu flehend. "Morgen. Das ist mein letztes Wort!", grollte der in schwarz vermummte Krieger. Nun drehte er sich schwungvoll ab und sein ebenfalls schwarzer, sehr langer Umhang flog hinter ihm her. Mit mächtigen Schritten verschwand der riesenhafte Mann im Wald. Erleichtert, dass der Kerl endlich weg war, atmete Bauer Hirgold aus. Aber dennoch war er immer noch in der überaus misslichen Lage, dass er eine große Menge Geld bis Morgen zusammentreiben musste. Es war unmöglich. Von Sorgen geplagt ging der untersetzte Hirgold zu Bett und schlief unruhig ein...

Am nächsten Morgen öffnete der Bauer mit einem Gähnen die Augen. Die Sonne schien, der Hahn krähte und er hatte die Sorgen vergessen. Bis plötzlich ein Schatten auf ihn fiel, das Licht der Sonne abgeschirmt wurde und er aus seinem Bett heraus wieder dem vermummten Krieger gewahr wurde. "Wo ist es?", zischte es unter der Kapuze hervor. "Ich sagte doch...", doch Hirgold beendete den Satz nicht. Der Krieger zog aus einer schlichten, schwarzen Lederscheide ein Schwert mit blutroter Klinge. Zitternd krabbelt der Bauer weiter zurück. Ohne ein Wort ließ der große Mann die Klinge herabsausen. Es gab ein dumpfes Geräusch...

Als der Bauer wieder seine Augen öffnete, sah er die Klinge tief im Bett stecken. "Wo ist es?!", sagte Dragis lauter. "Ich habe gesagt, ich habe es morgen!", versuchte Hirgold zu erklären, aber Dragis zog mit einem Kracksen des Betts die Klinge heraus, schob sie in die Scheide und wandt sich ohne ein weiteres Wort um. Was hatte der Kerl jetzt vor? Schweißgebadet und immer noch zitternd hockte Hirgold eine lange Zeit in seinem Bett, bis er wieder, um sich zu beruhigen, ein "Nickerchen" machte, dass bis zum nächsten Tag dauerte.

Als er aufgestanden war, gefrühstückt hatte und dann aus seiner kleinen Hütte auf den Hof ging, sah er nirgends jemanden. Wo waren die Knechte und Mägde? Wieso gaben die Kühe, Schweine und Hühner keine Geräusche von sich? Verwundert ging er zum Kuh- und Schweinestall. Drinnen schwirrten tausende Fliegen um... die zerfetzten Kadaver seiner Tiere. Der Bauer wurde kreidebleich. Hastig rannte er zum Hühnerkäfig. Jedem Huhn war der Kopf abgerissen worden, blutige Federn lagen überall verteilt. Als er dann die Tür zur Scheune öffnete, sah er seine erhängten Arbeiter. Hirgold würgte beim Anblick der unterm Gebälk baumelnden Menschen. Plötzlich packte ihn von hinten eine Hand auf der Schulter. "Ich habe dir gesagt, es laufen unheimliche Gestalten herum... Aber nein, du wolltest ja nicht hören!". Ein bösartiges Kichern war zu vernehmen, als sich die Hand von des Bauern Schulter löste und Dragis verschwand. Reglos stand Hirgold da. Er fühlte nichts, dachte nichts, hörte nichts und sah nichts. Er wusste nur eins: Sein Tod war nunmehr nahe und unausweichlich...

_________________
Ja ja... bisschen billig!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Rollenspiel Community von Ultima Online